Music Master

Digispot-with-Music-MasterDigispot II arbeitet nun auch mit MusicMaster, einer populären amerikanischen Musik-Planer und Rotator Software zusammen. Von jetzt an können Benutzer von MusicMaster Sendepläne in einem ihnen vertrauten Programm erstellen und an Digispot II senden.

Die Integration ist mit dem D3 Webservice durchgeführt worden, der auf der Digispot Webplattform und auf der MusicMaster Nexus oder +ServerApplikation läuft. Die Anzahl von Datenbanken für die Synchronisation ist unbegrenzt und kann im MusicMaster Nexus oder +Server definiert werden.

Sie können die Integration über eine benutzerfreundliche Weboberfläche konfigurieren. Sie geben die Quelle der Daten (Verknüpfung von MusicMaster Nexus oder +Server), die Station (Datenbank von MusicMaster), Datenbank von Digispot II, Sendeplan von Digispot II und die Felder der Datenbanken ein(Titel, Künstler, Dauer, Kategorie, usw.), die Sie synchronisieren wollen.

Der Dienst stellt eine Zweiwegedatenbank Synchronisation zur Verfügung. Das bedeutet Sie legen Datenbankelemente an, entfernen sie oder stellen sie wieder her und können auch Felder von Elementen ändern, die dann zwischen den Datenbanken synchronisiert werden. Der Dienst erstellt Programmpläne in Digispot II DJin, synchronisiert Änderungen im Plan und Pläne nach der Sendung mit der Übertragung der wirklichen Veröffentlichungszeit und Dauer von Livebetrieb zu Musik-Master, aktuell als auch nach der Aussendung.

Bei Bedarf erlaubt der D3 Webservice Ihnen auch Unterkategorien in der Mediadatenbank von Digispot II automatisch anzulegen. Die endgültige Vorbereitung des Sendeplanes zum Senden(Überblendungen, Voice tracking, usw.), wird von Digispot ausgeführt.

Die Synchronisation kann manuell(vom Moderator) oder automatisch nach einem vorher bestimmten Zeitinterval ausgeführt werden.

Die Integration mit dem Musik-Master wird ab der Version Digispot II 2.16.3.21.1 und höher unterstützt.

Copyright © 2017 ЗАО Трактъ. All rights reserved.